[CES 2019] Coffee Lake Refresh: Intel stellt neue Core i-9000-CPUs für den Desktop vor

      [CES 2019] Coffee Lake Refresh: Intel stellt neue Core i-9000-CPUs für den Desktop vor

      Zuletzt aktualisiert am

      Auf der CES 2019 hat Intel neue Intel Core i-CPUs der neunten Generation für Desktop-Rechner vorgestellt. Obwohl die Prozessoren größtenteils identisch zu den bisherigen Modellen sind, gibt es diesmal wieder CPUs ohne integrierte Grafikeinheit.

      Die bestehenden Modelle Core i9-9900K, 9700K und 9600K gibt es als Core i9-9900KF, 9700KF und 9600KF bald ohne aktivierte Intel UHD 630-Grafik. Alle anderen Spezifikationen bleiben aber identisch: Anzahl der Kerne und Threads, Takt, L3-Cache, TDP usw.

      Minimale Taktsteigerungen bei ähnlichen oder gleichen Preisen

      Mit den neuen Coffee Lake Refresh-Prozessoren halten nun auch CPUs unterhalb der drei bereits vorhandenen Modelle Einzug. Laut Computerbase zählen dazu der Core i5-9500, 9400(F), 9350K(F) und der Core i3-9100. Zudem soll es einen neuen Pentium Gold 5420 mit zwei Kernen bzw. vier Threads und 3,8 Ghz Takt geben. Letzterer ist wie der Core i5-9500 und der 9100 aber noch nicht offiziell angekündigt. Einige OEMs haben die CPUs aber bereits gelistet.

      Die Unterschiede im Vergleich zu den Vorgängern sind bei den neu vorgestellten Prozessoren marginal. Mehr als minimale Steigerungen beim Takt gibt es nicht. Bei den F- und KF Modellen handelt es sich um Prozessoren, bei denen die integrierte Grafikeinheit zwar vorhanden, aber deaktiviert ist. Ein Feature, das es zukünftig in allen Klassen geben soll. Alle bisher bekannten Details findet ihr in der Tabelle.


      CPU
      Kerne/
      Threads
      Takt
      (Basis)
      GHz
      Turbo
      (1 Kern)
      GHz
      L3-Cache
      (MB)
      Grafik
      TDP
      (Watt)
      Preis (UVP)
      (USD)
      Core i9-9900K 8/16 3,6 GHz 5,0 16 MB UHD 630 95 488
      Core i9-9900KF 8/16 3,6 GHz 5,0 16 MB 95 488
      Core i7-9700K 8/8 3,6 GHz 4,9 12 MB UHD 630 95 374
      Core i7-9700KF 8/8 3,6 GHz 4,9 12 MB 95 374
      Core i5-9600K 6/6 3,7 GHz 4,6 9 MB UHD 630 95 262
      Core i5-9600KF 6/6 3,7 GHz 4,6 9 MB 95 262
      Core i5-9500* 6/6 3,0 GHz 4,2 9 MB UHD 630 65
      Core i5-9400 6/6 2,9 GHz 4,1 9 MB UHD 630 65 182
      Core i5-9400F 6/6 2,9 GHz 4,1 9 MB 65 182
      Core i3-9350KF 4/4 4,0 GHz 4,6 4 MB 91 173
      Core i3-9100* 4/4 4,2 4 MB UHD 630 65
      Pentium Gold 5420* 2/4 3,8 GHz 4 MB UHD 630 65
      neu vorgestellte Modelle / *noch nicht offiziell angekündigt

      In den Handel sollen die neuen Prozessoren bereits Ende Januar 2019 kommen. Die Preise liegen auf ähnlichem oder sogar gleichem Niveau wie die der Vorgänger.

      Intel-CPUs bei uns im Shop

      Alle News und Berichte zur CES:
      ces 2019

      via computerbase
      Bild: Intel

      Veröffentlicht von

      Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei