Leak: Pressebild des Nokia 9 Pure View aufgetaucht

      Leak: Pressebild des Nokia 9 Pure View aufgetaucht

      Zuletzt aktualisiert am

      Das Nokia 9 tauchte in der jüngsten Zeit immer wieder in Leaks auf. Nachdem es schon Konzeptzeichnungen gab, haben die Kollegen von 91mobiles jetzt ein offizielles Pressebild des neuen Smartphones veröffentlicht.

      Ihr könnt gut erkennen, dass die Finnen beim Nokia 9 auf eine Notch verzichten. Oben und unten wird es stattdessen Ränder geben. Diese werden allem Anschein nach symmetrisch sein. Beim Nokia 8.1, das Ende 2018 vorgestellt wurde, sah das noch etwas anders aus. Es ist wahrscheinlich, dass er Fingerprintreader direkt ins Display integriert ist. Wie fix der letztlich sein wird, bleibt abzuwarten.

      Auf der Rückseite befinden sich in einer kreisförmigen Anordnung fünf Kameras mit Zeiss-Branding, der Blitz und ein Autofokus-Modul. Dem Bericht zufolge könnte die Kamera mit fünf- bis zehnfachem optischen Zoom aufwarten. Sofern das Bild stimmt, werden die Kanten der Rückseite abgerundet sein.

      Nokia 9: Ausstattung und Preis

      Das Display soll den Angaben bei 91mobiles zufolge 5,99 Zoll groß sein und mit 2K auflösen. Als CPU soll der Snapdragon 845 zum Einsatz kommen. Damit würde Nokia weiter den Weg gehen, Smartphones mit einer Vorjahres-CPU auf den Markt zu bringen. Im Alltag dürfte das aber nur in den wenigsten Anwendungsfällen einen Unterschied machen. Die Gerüchteküche munkelt weiter von 128 GB Speicher und 6 GB RAM.

      Im Gegensatz zu den bisherigen Modellen soll beim Nokia 9 Pure View der 3,5mm-Anschluss wegfallen und nur noch der USB C-Anschluss zur Verfügung stehen.

      Zum Preis gibt es auch eine Information bzw. Spekulation. 91mobiles nennt 57.990 indische Rupien. In Euro umgerechnet sind das 716 Euro.

      So wie es derzeit aussieht, wird das Nokia 9 auf dem MWC Ende Februar in Barcelona vorgestellt werden. Wir werden natürlich auf dem MWC für euch unterwegs sein und halten euch auf dem Laufenden.

      Nokia Smartphones bei uns im Shop

      91mobiles via Caschys Blog

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei