Lenovo IdeaPad D330-10IGM – Verwandlungskünstler mit sehr hellem 10,1 Zoll Tablet

Lenovo IdeaPad D330-10IGM – Verwandlungskünstler mit sehr hellem 10,1 Zoll Tablet

Zuletzt aktualisiert am

Tablet oder Notebook? Beim Lenovo IdeaPad D330-10IGM müsst ihr euch nicht entscheiden, denn das 2-in-1-Device ist beides in einem Gerät. Ihr könnt das IdeaPad D330-10IGM wie ein kleines Notebook mit Tastatur oder das Display solo als Tablet nutzen. Das IdeaPad D330 besitzt ein 10,1 Zoll großes Full HD-Display, das mit einer sehr hohen Ausleuchtung leuchtet. Mit einer Akkuladung könnt ihr das IdeaPad D330-10IGM von Lenovo gute 7 Stunden benutzen, bevor ihr eine Steckdose aufsuchen müsst.

Derzeit* bekommt ihr das Lenovo IdeaPad D330-10IGM mit 10,1 Zoll-Display, 128 GB Flashspeicher und Windows 10 bei uns im Shop für 444 Euro.

Lenovo IdeaPad D330-10IGM bei uns im Shop

Ansicht

Das Lenovo IdeaPad D330-10IGM lässt sich auf verschiedene Arten nutzen. Für Vielschreiber biete es eine ansteckbarer Tastatur mit integriertem Touchpad und zwei vollwertige USB-Buchen. Ohne die Tastatur wird aus diesem Gerät ein Tablet mit Touchscreen.

Display

Das Display des IdeaPad D330-10IGM besitzt eine Bilddiagonale von 10,1 Zoll, was 25,6 cm entspricht. Der Bildschirm unterstützt auch Touch-Eingaben. Das IPS-Display bietet eine Auflösung von 1.920 x 1080 Pixel und erkennt gleichzeitig 10 Fingerberührungen. Windows Ink wird nicht unterstützt. Die durchschnittliche Ausleuchtung liegt bei sehr guten 370 cd/m². Mittig im oberen Displayrahmen hat Lenovo eine Webcam mit 2.0 Megapixel platziert. Auf der Rückseite befindet sich eine Webcam mit 5 Megapixel.

Hardware

Angetrieben wird das IdeaPad D330-10IGM durch einen Intel Pentium-Prozessor der Silver-Serie. Dieser arbeitet bei einem Grundtakt von 1,1 GHz. Im Turbomodus können einzelne CPU-Kerne einen Takt von bis zu 2,7 GHz erreichen. Für die Grafikberechnungen kommt die integrierte HD Grafik 605 des Pentium-Prozessors zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher umfasst 4 GB und als Massenspeicher (Festplatte) ist ein eMMC-Speicher mit 128 GB verbaut. Diese Hardwareausstattung eignet sich für alle Office-Tätigkeiten, zum Surfen oder zum Betrachten von Videos oder Bildern. Zum Spielen oder für rechenintensive Programme ist das 2-in-1-Device nicht geeignet.

Die Netzanbindung erfolgt ausschließlich über WLAN. Im Inneren des IdeaPads hat Lenovo einen starken Akku mit 7.000 mAh verbaut, der eine Laufzeit von knapp 7 Stunden bietet.

Das Lenovo IdeaPad D330-10IGM zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display 25,6 cm (10,1″) IPS Display
Kapazitives 10-Punkt-Multitouch-IPS-Display
Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD), 16:9-Format
Prozessor Intel® Pentium® Silver N5000
(bis zu 2,7 GHz, 4 MB Intel® Smart-Cache)
Grafik Intel® HD Graphics 605
Arbeitsspeicher 4 GB LPDDR4
Festplatte 128 GB eMMC
Kartenleser Micro SD (SDHC)
Netzwerk WLAN 802.11 ac
Bluetooth 4.2
Anschlüsse Tablet:
1x USB Typ C
1 x Sound
Tastatur:
2 x USB Typ A
Akku Li-Polymer, 7.000 mAh
Eingabegeräte Tastatur
Multitouchpad
Multitouch-Display
Sound Stereolautsprecher mit Dolby Premium Audio
Kamera 5 MP Rückseite
2 MP Vorderseite
Betriebssystem Windows 10 Home
Abmessungen (B x T x H) Tablet: 249 x 178 x 9,5 mm
Tastatur: 249 x 183 x 8,5 mm
Gewicht zusammen ca. 1,13 kg
Lenovo IdeaPad D330-10IGM bei uns im Shop

Anschlüsse und Bedienelemente

Wie bei allen Tablets beziehungsweise 2-in-1-Geräten befinden sich am Tablet nur wenige Anschlüsse. So auch beim IdeaPad D330. Eine USB-Buchse vom Typ C ist auf der rechten Kante vorzufinden, sowie die Ladebuchse fürs Netzteil. Auf der gegenüberliegenden Seite lässt sich ein Headset anschließen.

Auf der Unterkante befinden sich die Kontakte mit der das Tablet Verbindung mit der Tastatur aufnimmt. Seitlich findet ihr die Soundwippe zur Lautstärkeregulierung und der Ein-/Austaster. Den Kartenleser für microSD-Speicherkarten ist ebenfalls auf der Unterkante des Tablets zu finden. An der Tastatureinheit konnte Lenovo zwei vollwertige USB-Buchsen vom Typ A inkludieren.

Tastatur und Touchpad

Die Tastatureinheit hat etwa die gleichen Abmessungen wie das Tablet. Über die hinteren Kontakte und die beiden Stabilisatoren werden beide Einheiten miteinander verbunden. Hierbei ist es egal wie herum das Display angesteckt wird. Die Tasten haben eine angenehme Größe und einen sehr kurzen Hub. Die geschwungene Form der einzelnen Tasten ist typisch Lenovo. Das Layout ist gewöhnungsbedürftig, denn Lenovo hat einige Tasten etwas außerhalb der Norm platziert. Eine Hintergrundbeleuchtung ist nicht vorhanden.

In der Handballenauflage der Tastatureinheit ist ein großes Touchpad vorhanden, das sehr genau reagiert. Die beiden unteren Ecken dienen als Mausersatztasten.

Hitzeentwicklung

Im Stresstest wurde die innere Hardware durch mehrere Programme belastet. Weder auf der Display- noch auf der Rückseite erwärmte sich die Tablet-Einheit. Auch der kleine Ladeadapter zeigte sich vom Belastungstest unbeeindruckt und bliebt bei Zimmertemperatur.

Vergleichswerte

Fazit IdeaPad D330-10IGM

Das Lenovo IdeaPad D330-10IGM ist ein wahrer Verwandlungskünstler und ihr könnt es auf viele Arten nutzen. Mit der ansteckbaren Tastatur lässt sich das IdeaPad D330 wie ein kleines Notebook verwenden. Die Tablet-Einheit, die aus einem 10,1 Zoll großen Display besteht, könnt ihr auch solo benutzen. Das Full HD-Display des IdeaPad D330 löst mit 1.920 x 1.080 Pixel auf und besitzt ein IPS-Panel mit sehr hoher Ausleuchtung, sodass ihr den Bildschirminhalt aus fast jedem Winkel verlustfrei einsehen könnt. Das Display unterstützt auch Windows Ink, jedoch ist der Stift nur optionales Zubehör.

Die verbaute Hardware basiert auf einem Intel Pentium Prozessor der Silver-Serie, der auf 4 GB Arbeitsspeicher zugreifen kann. Als Festspeicher hat Lenovo 128 GB eMMC-Speicher verbaut, auf dem Windows 10 Home vorinstalliert ist. Am 2-in-1-Device hat Lenovo drei USB-Buchsen inkludieren können, wobei eine auch zum USB Typ C-Standard kompatibel ist. Die Hardwareausstattung eignet sich gut für alle Office-Tätigkeiten, zum Surfen oder zum Betrachten von Videos oder Bildern. Für rechenintensive Programme oder zum Spielen ist das 2-in-1-Device nicht geeignet. Der interne Akku besitzt mit knapp 7 Stunden eine gute Laufzeit. Lenovo verwendet bei diesem IdeaPad Kunststoff im Aluminium-Look, was den ersten guten Eindruck etwas trübt. Der Verwandlungskünstler wiegt rund 1,13 kg, was sich aber deutlich schwerer anfühlt.

Derzeit* bekommt ihr das Lenovo IdeaPad D330-10IGM mit 10,1 Zoll-Display, 128 GB Flashspeicher und Windows 10 bei uns im Shop für 444 Euro.

Lenovo IdeaPad D330-10IGM bei uns im Shop
*Stand 01.2019

Tipp: Mit dem Rabattcode >> TABLETS50 << könnt ihr derzeit* bei der 0%-Finanzierung 50 Euro sparen. Mehr Informationen hierzu findet ihr hier. Das Lenovo IdeaPad D330-10IGM ist auch dabei*.

Veröffentlicht von

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei